Prepaid Anbietervergleich - Immer der richtige Handytarif

Prepaid Tarife sind eine tolle Möglichkeit, Mobilfunkkosten überschaubar und im Griff zu behalten. Im Gegensatz zu Vertragstarifen können Sie mit Prepaidkarten nur so lange telefonieren und SMS schreiben, wie Ihre Karte ein Guthaben aufweist. Die Gesprächsminute kostet in der Regel weniger als 10 Cent und ist damit äußerst preiswert. Neben dem Vorteil der vollständigen Kostenkontrolle haben die Prepaid-Tarife keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz und keine Vertragsbindung!

Wählen Sie jetzt den passenden Tarif und bestellen Sie Ihre Karte online:

Anbieter & Tarif Netz Takt Preis Intern Extern Festnetz SMS Internet Besonderheiten *
discoPLUS O2 60/60 9.95 € 7.50 Cent 0.49 € pro MB
  • 55 € Startguthaben bis 03.11.
  • Rufnummernmitnahme kostenlos
  • Günstigster Minutenpreis im Test!
HelloMobil O2 60/60 4.95 € 8.00 Cent n/a
  • 50 € Aktionsguthaben bis 31.10.
  • Rufnummernmitnahme kostenlos
  • Online-Pakete günstig zubuchbar
maXXim T-Mobile 60/60 9.95 € 8.00 Cent 0.49 € pro MB
  • 50 € Startguthaben bis 31.10.
  • Rufnummernmitnahme kostenlos
McSIM Vodafone 60/60 9.95 € 8.00 Cent 0.49 € pro MB
  • Flat-Optionen zubuchbar
  • Rufnummernmitnahme kostenlos
Blau.de E-Plus 60/60 9.90 € 9.00 Cent 0.24 € pro MB
  • Rufnummer mitnehmen = 25€ Bonus
  • Wunschrufnummer ohne Aufpreis möglich
Fonic O2 60/60 9.95 € 9.00 Cent 0.24 € pro MB
  • 30 € Startguthaben bis 17.10.
  • Prepaid-Guthaben ist unbegrenzt gültig
  • Nummer mitnehmen = 1 Monat gratis tel.
callmobile T-Mobile 60/60 9.95 € 9.00 Cent 0.09 € pro Min.
  • Inkl. 5 € Startguthaben
  • Rufnummernmitnahme kostenlos
  • Monatlich 10 Freiminuten in alle dt. Netze
BILDmobil Vodafone 60/60 9.95 € 9.00 Cent 0.35 € pro MB
  • Inkl. 5 € Startguthaben
  • BILDmobil Portal kostenlos nutzbar
  • Rufnummernmitnahme kostenlos
otelo Vodafone 60/60 4.95 € 9.00 Cent 0.09 € pro Min.
  • 4 Wochen Flatrate geschenkt bis 24.10.
  • Rufnummernmitnahme leider nicht möglich
 
* Bitte die Hinweise und AGB der jeweiligen Anbieter beachten!
Aktualisiert: 12.10.2010
 
Einige Tipps zur Wahl des “richtigen” Prepaid-Tarifs:
 
  • In welchem Netz telefonieren die meisten Ihrer Freunde? Wählen Sie möglichst dasselbe Netz
  • Gibt es aktuelle Aktionsangebote? Sie erhalten teilweise 50 € oder mehr vom Anbieter geschenkt
  • Möchten Sie Ihre alte Handynummer behalten? Dann sollte der neue Anbieter die Rufnummernmitnahme unterstützen
  • Nutzen Sie auch das mobile Internet? Wenn ja, achten Sie auf die Internet-Kosten bzw. zubuchbare Flat-Optionen